Kategorie: sojafrei


  • Hummus

    Lecker zum Pfannenbrot oder als Dipp für alles mögliche. Schnell und einfach gemacht. Zutaten: 1 Glas Kichererbsen (alnatura) oder eine kleine Dose (200g) 2 EL Olivenöl 1 EL Tahin 2- 5 EL Zitronensaft 1 TL cumin (Kreuzkümmel) 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer Ich tu auch gerne noch eine Chili oder getrocknete Tomaten rein. Die kicherebsen […]

    ,

  • Tomatennudeln

    Ergibt 2 große Portionen von denen man auch ordentlich satt wird 😀 Zutaten: 250g Vollkornnudeln 2 Tomaten 2 in Öl eingelegte Tomaten 5 EL Öl von eben diesen 2 Knoblauchzehen 2 EL Tomatenmark 1/2 TL Salbei Salz, Pfeffer, Chili, Basilikum   Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten (sowohl frisch als […]


  • Aloo Tamatr

    Indisch für Kartoffeln mit Tomaten Zutaten für 2 Portionen 600g Kartoffeln 1 Zwiebel 2 Tomaten 1TL Koriander 1TL Cumin 2TL Kurkuma Etwas Salz 1EL Öl Zwiebeln würfeln und im Öl anbraten. Kartoffeln schälen, würfeln und dazu geben. 100ml Wasser dazu 10 Minuten braten. Am besten mit geschlossenem Deckel und hin und wieder umrühren, damit nichts […]

    ,

  • Mayonnaise – Aioli

    Wichtig für die Herstellung veganer Mayonnaise ist, dass die Flüssigkeit die mit dem Öl emulgieren soll, genug Eiweiß und Lecithine hat. Sojamilch eignet sich dafür ganz wunderbar. Am besten eine, die nichts anderes als Sojabohnen und Wasser in der Zutatenliste stehen hat. Die funktionieren bei mir immer. Andere Pflanzenmilch – Hafer, Mandel etc – sind […]

    , , , ,

  • Linsen und Spätzle

    Gibt hübschere Mahlzeiten aber.. Ich habe mich heute mal an ein schwäbisches Rezept (wenn nicht sogar das schwäbische Rezept!) getraut. Danke für die Inspiration im Tellerchen! (Das Foto ist unterirdisch. Entschuldigt das Bitte 😀 ) Für 2 Portionen: 125g grüne Linsen (macariso hat welche ohne einweichen) 280g Spätzle (3 Glocken) 2 Scheiben Hobelz rustikal 1/2 […]

    ,

  • V-Eiersalat

    Ein Eiersalat ohne Eier? Das geht! Dank Kala Namak schmeckt es auch täuschend echt. Kala Namak ist indisches Steinsalz und schmeckt schwefelig nach Ei. Da es aber dennoch Salz ist – und wir alle zu viel Salz konsumieren – dosiert es vorsichtig und salzt damit lieber nach. Normales Salz braucht ihr nicht mehr verwenden. ‚Für das […]

    , ,

  • Gefüllte Zucchinikugeln

    Diese hübschen Zucchini kann man ja nur Füllen! Wir brauchen für 4 Zucchinis…. 1 Dose Kidneybohnen 1 Dose gestückelte Tomaten 1 rote Paprika (in Streifen schneiden) 1 Zwiebel (Würfel) Zitronensaft Chili nach Wahl Gewürze   Die Zucchinis aushöhlen. Das „Fruchtfleisch“ mit den Zwiebeln anbraten. DIe Bohnen und TOmaten dazu und etwas köcheln lassen. Die Zucchini […]

    ,

  • Bruschetta Klöße

    EIn leckeres, schnelles Rezept. Mal eine etwas andere Kombi – aber sehr lecker! Wir brauchen für 4 Portionen a 3 Klößen: 1 Packung Kloßteig (penny halb und halb ist da zB Vegan) 1 EL Rosmarin 500g Tomaten 4 Frühlingszwiebeln 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Handvoll Basilikum 4 EL Olivenöl 100ml balsamico Essig Salz, Pfeffer ……. Zubereitung: […]

    ,

  • Baguettes ähnlich Subway

    Ich habe etwas experimentiert und ein Subway ähnliches Fluffbrot gebacken (wenn man nicht so ungeduldig ist wie ich, wird es auch etwas dunkler :D) Zutaten für den Teig: 250g Weizenmehl 100g vollkornmehl 50g Grieß (Weichweizengrieß) 2 TL Zucker 1 TL Salz 1 Pkg Trockenhefe 240ml Wasser Teig 10 Minuten kneten. 2 Brote formen und bei […]

    ,